Schnittlauch-Sorten: Große, kleine & schnellwüchsige im Überblick

Fredrik
Fredrik
Fredrik
Fredrik

Als Kind vom Land sind für mich Natur und Selbstversorgung schon immer Teil meines Lebens gewesen. Mein Herz schlägt in und für die Natur - ich konnte dieses Interesse im Studium der Agrarsystemwissenschaften an der TUM noch mehr vertiefen.

Lieblingsobst: Äpfel, Brombeeren und Zwetschgen
Lieblingsgemüse: Kartoffeln, Paprika und Zucchini

Wir zeigen neue und alte Schnittlauch-Sorten, die sich durch Ertrag, Wuchshöhe, Geschmack und Dicke der Röhren unterscheiden.

lila Schnittlauch-Blüten
Die Schnittlauch-Sorten unterscheiden sich in Wuchshöhe, Röhrendicke und Blütenfarbe [Foto: Harry Wedzinga/ Shutterstock.com]

Schnittlauch (Allium schoenoprasum) ist eines der beliebtesten Küchenkräuter und zählt zur Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae). Die verschiedenen Schnittlauch-Sorten unterscheiden sich hauptsächlich in Wuchshöhe, Geschmack und Röhrengröße. Wenn Sie sich fragen, woher die krautige Pflanze einst stammte oder wie man sie richtig erntet und vermehrt, lesen Sie auch unseren Steckbrief über Schnittlauch.

Kleine Schnittlauch-Sorten

Kleine Schnittlauch-Sorten eignen sich meist besonders gut, um sie im Topf oder Balkonkasten anzubauen. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher kleinwüchsiger Sorten. Wir haben für Sie im Folgenden einige zusammengefasst:

  • ‘Miro’: Wegen ihres feinen Aromas eine beliebte und weitverbreitete Sorte, die vor allem als Küchenkraut genutzt wird. Der Schnittlauch ‘Miro’ hat feinen Röhren und wächst mit 20 bis 30 cm kleiner als andere Sorten, dafür aber sehr schnell.
  • ‘Twiggy’: Eine feinröhrige, dennoch robuste und schnellwachsende Sorte. ‘Twiggy’ ist die gängigste, im Gartencenter erhältliche kleinwüchsige Sorte. Die kräftigen, dunkelgrünen Röhren wachsen zwischen 20 und 30 cm hoch, sind aber schlecht lagerbar und sollten deshalb am besten frisch verzehrt werden.
  • ‘Forescate’: Die groben Röhren des Schnittlauchs ‘Forescate’ eignen sich besonders gut als Dekoration für Speisen und liefern durch ihr schnelles Wachstum hohe Erträge. Die Sorte wird nur circa 25 bis 35 cm hoch und bildet kräftige, rosa- bis burgunderrote Blüten sowie türkis scheinende Laubblätter aus. Die Pflanze ist auch eine beliebte Zierde für Beeteinfassungen.
blühender Schnittlauch
Die Blüten der Sorte ‘Forescate’ können rosa bis burgunderrot gefärbt sein [Foto: mizy/ Shutterstock.com]
  • ‘Middleman’: Eine sehr feinröhrige, mattgrüne Sorte mit ausgesprochen schnellem Wuchs. Sie hat einen angenehm aromatisch-würzigen Geschmack und eignet sich für den Anbau im Topf oder Balkonkasten sehr gut. ­Der Schnittlauch ‘Middleman’ wird circa 20 bis 30 cm hoch.
  • ‘Erba Cipollina’: Eine klassische italienische Sorte, die dort wegen ihres intensiven Aromas gerne als Küchenkraut verwendet wird. Sie ist nicht winterhart und sollte deshalb nur einjährig kultiviert werden. Die feinröhrigen Blätter sind breit und intensiv dunkelgrün. ‘Erba Cipollina’ wächst nur circa 10 bis 15 cm hoch und ist deshalb besonders gut als Topfpflanze geeignet.
  • ‘Staro’: Ein grobröhriger, gängiger Schnittlauch mit 20 bis 30 cm hohem Wuchs, der sich wegen seines kräftigen Wurzelwachstums für den Anbau im Freien sehr gut eignet. Die vom Schnittlauch ‘Staro’ gebildeten dicken, stabilen Halme lassen sich sehr gut einfrieren und somit haltbar machen.
  • ‘Elbe’: Sie gehört wegen ihres robusten Wuchses und der hohen Erträge zu den beliebtesten Sorten in unseren Breiten und bildet grobe, circa 20 bis 25 cm lange Röhren aus. Die weißen Blüten vom Schnittlauch ‘Elbe’ haben vor dem ersten Aufblühen wegen ihrer rosa Hüllblätter einen hohen Zierwert und eignen sich ausgezeichnet als Dekoration für allerlei Gerichte.
Schnittlauch mit weißen Blüten
Ebenso wie ‘Alba’ bildet die Sorte ‘Elbe’ weiße Blüten aus [Foto: ahmydaria/ Shutterstock.com]

Große Schnittlauch-Sorten

Großwachsende Schnittlauch-Sorten eignen sich gut für den Anbau im Freien, da sie meist robuster sind als kleine. Einige kann man aber auch im Topf problemlos kultivieren. Wir stellen Ihnen ein paar der zahlreichen großen Schnittlauch-Sorten vor:

  • ‘Polyvit’: Eine feinröhrige Sorte, die bis zu 40 cm hoch werden kann. Die zarten, wüchsigen Halme haben eine dunkelgrüne Farbe und schmecken würzig. ‘Polyvit’ eignet sich zum Anbau im Topf und lässt sich nach der Ernte gut durch Einfrieren lagern.
  • ‘Schmitt’: Die Sorte ‘Schmitt’ zeichnet sich durch eine spezielle, ganz eigene Gewürznote aus. Die mittelgroben Röhren wachsen unter guten Bedingungen bis zu 60 cm hoch und bilden kräftige lila Blüten. Ein Anbau im Topf ist bei ‘Schmitt’ gut möglich, da sich die Pflanze nach der Ernte schnell regeneriert.
Schnittlauch mit lila Blüten
Die Blüten der Sorte ‘Schmitt’ haben eine kräftige lila Farbe [Foto: ueuaphoto/ Shutterstock.com]
  • ‘Grolau’: Diese neu gezüchtete Sorte aus der Schweiz ist durch ihre groben, breiten, dunkelgrünen Blätter gekennzeichnet. Sie ist toleranter gegenüber Trockenheit und färbt sich seltener gelb als andere Sorten. Der Schnittlauch ‘Grolau’ wird bis zu 40 cm hoch. Die schnellwachsende und ertragreiche Pflanze blüht weiß und kann gut im Topf oder Balkonkasten angebaut werden.
  • ‘Profusion’: Eine besondere Sorte stellt ‘Profusion’ dar, denn die violetten bis rosafarbenen Blüten bilden keine Samen aus. Dadurch sind sie besonders lange zart und lassen sich gut in der Küche verarbeiten. Die üppige Blütenpracht ist schon früh im Jahr reif und kann verwendet werden. Eine Vermehrung ist wegen der fehlenden Samen nur über die Zwiebeln möglich. Der Schnittlauch ‘Profusion’ ist eine schnellwachsende Sorte und liefert mit seinen bis zu 40 cm langen, groben Röhren hohe Erträge.
Beet mit blühendem Schnittlauch
Die Sorte ‘Profusion’ zeichnet sich durch ihre besondere Blütenpracht aus [Foto: Andrejs Marcenko/ Shutterstock.com]

Tipp: Ein Kraut kommt bekanntlich selten allein. Wenn Sie sich am Anfang Ihres eigenen Kräutergartens befinden, hilft unser Plantura Kräuter-Anzuchtset. Die Zusammenstellung aus fünf aromatischen Kräutern – samt Ausrüstung für die Anzucht – bietet Ihnen den idealen Start.

Kräuter-Anzuchtset
Kräuter-Anzuchtset
  • Komplettes Set zur Aussaat von 5 aromatischen Kräutern
  • Rundumpaket mit Samen, Anzuchttöpfchen, Substrat & ausführlicher Anleitung
  • Inklusive kostenlosem Video-Kurs - auch ideal für Anfänger geeignet

Haben Sie sich für eine passende Sorte entscheiden können? Dann erfahren Sie in diesem Artikel, wie man beim Pflanzen von Schnittlauch vorgeht.

Jetzt zur Garten-Post anmelden