skip to Main Content
Plantura Logo Colour
Lavendel: Wie man jetzt eine prächtige Blüte für nächstes Jahr sicherstellt

Lavendel ist am schönsten, wenn er üppig blüht. Was Sie jetzt schon tun können, damit Ihr Lavendel auch im folgenden Jahr reichlich blüht, finden Sie hier.

Lavendel Schneiden Und Düngen

Lavendel (Lavandula angustifolia) ist in vielen Gärten zu finden. Aber auch auf Balkon und Terrasse macht das mediterrane Kraut eine gute Figur. Am schönsten ist der Lavendel natürlich, wenn er voller Blüten ist. Doch nicht nur optisch hat eine reiche Blütenbildung ihre Berechtigung. Vor allem Insekten wie Bienen oder Hummeln fühlen sich von den duftenden Lavendelblüten wie magisch angezogen. Daher gehört der Lavendel auch zu den bienenfreundlichsten Pflanzen für Garten und Balkon. Aber was können Sie jetzt schon tun, damit Ihr Lavendel im kommenden Jahr reichlich Blüten trägt?

1. Lavendel zurückschneiden (1/3 – 2/3 Regel)
Lavendel Schneiden 2

Nach der Blüte im Sommer müssen die verblühten Triebe um etwa 1/3 zurückgeschnitten werden. Erst nach den letzten Frösten im Folgejahr schneidet man den Lavendel um ein weiteres Drittel zurück, wobei noch einige, wenige Blätter an den Ästen stehen bleiben sollten. Dies garantiert einen Austrieb in den folgenden Wochen.

2. Lavendel zur reichlichen Blüte verhelfen durch eine Langzeit-Düngung

Zweitens ist es wichtig, den zurückgeschnittenen Lavendel nochmal mit langfristig verfügbaren Nährstoffen zu versorgen, bevor es in die entbehrungsreiche Zeit des Winters geht. Zwar mag Lavendel einen kargen, nährstoffarmen Boden, jedoch sollten die im Sommer entzogenen Nährstoffe zurückgeführt werden. Auch wenn er jetzt schon verblüht ist und eine Düngung im Spätsommer und Herbst keine neue Blütenpracht im selben Jahr mehr schenken wird, so unterstützen die neuen Nährstoffe aus organischen Langzeitdüngern den Lavendel dabei, gut zu regenerieren und üppig in die neue Gartensaison zu starten. So kann man sich im Sommer über dichten, buschigen und reichlich blühenden Lavendel freuen.

Warum man bei Lavendel auf Bio-Dünger setzen sollte

In der Erde liegt die Kraft, die Pflanzen wie der Lavendel benötigen, um vital in Ihrem Garten gedeihen zu können. Die Qualität der Nährstoffe ist allerdings entscheidend für gesundes Wachstum und eine prachtvolle Blüte. Daher sollten Sie beim Düngen stets auf organische und bio-zertifizierte Dünger setzen. Diese können von den unzähligen Bodenorganismen wesentlich besser zersetzt werden und das auch noch über einen viel längeren Zeitraum. So stehen den Pflanzen über Wochen oder gar Monate Nährstoffe zur Verfügung, die Ihnen Stück für Stück freigegeben werden. Somit ist eine Überdüngung ausgeschlossen, wenn sich an die vom Hersteller angegebene Menge gehalten wird.

Warum der Plantura Bio-Universaldünger auch für Ihren Kräutergarten ideal ist
Team Plantura

Wir Gründer von Plantura lieben unseren Kräutergarten, in dem natürlich auch Lavendel seinen festen Platz hat. Um alle Kräuter mit ausreichenden Nährstoffen zu versorgen, haben unsere Dünger die ideale Nährstoffzusammensetzung aus Stickstoff, Phosphor und Kalium (NPK 6-3-4). Vor allem Phosphor sorgt dafür, dass Lavendel und Co. ausreichend Kraft in die Blütenbildung stecken können. Weitere Vorteile unseres Düngers sind, dass er besonders schonend für die Bodenorganismen ist sowie für andere Garten- und Haustiere. Das ist ebenfalls für Insekten wichtig, die sich am schmackhaften Nektar des Lavendels auch im nächsten Jahr bedienen wollen.

Was macht den Plantura Bio-Universaldünger so besonders

Wir finden, dass Chemie im Garten nichts verloren hat. Als wir nach einem Dünger gesucht haben, der alle unsere Ansprüche und die unserer Pflanzen erfüllt, sind wir leider nicht fündig geworden und haben uns zusammen mit Pflanzenwissenschaftlern an die Arbeit gemacht. Das Ergebnis ist unser Plantura Bio-Universaldünger, der für allerlei Pflanzen im Garten, für den Balkon und auch für Zimmerpflanzen geeignet ist.

Plantura Bio Universaldünger

Vorteile des Plantura Bio-Universaldüngers sind:

  • Bio-Rezeptur schont die Umwelt, sowie alle Haus- und Gartentiere
  • Phosphor für eine besonders üppige Blüte
  • Stickstoff und Kalium für ein gesundes Wachstum
  • Das rein pflanzliche Dünger-Granulat unterstützt ein gesundes Bodenleben
  • Leicht zu dosieren
Wo ist der Plantura Bio-Universaldünger erhältlich?

Der Plantura Bio-Universaldünger ist ausschließlich online erhältlich und kann hier bequem nach Hause bestellt werden.

Da immer mehr Gartenfreunde auf bio-zertifizierte Dünger setzen, kommt es immer wieder dazu, dass unser Universaldünger ausverkauft ist. Daher am besten zugreifen, solange er verfügbar ist. Versorgen Sie Ihren Lavendel und andere Kräuter jetzt nochmal mit allen wichtigen Nährstoffen, damit diese gestärkt in das neue Gartenjahr starten können.

„Noch für wenige Tage gibt es unsere Sommer-Aktion, bei der Sie 15% beim Kauf unseres Plantura Bio-Universaldünger sparen können.

Mit dem Rabatt-Code „lavendel2018“ sparen Sie 15%! Das gilt allerdings insgesamt nur für 500 Bestellungen.“

Back To Top