skip to Main Content

Erdbeeren: Kalorien und Nährwerte

Erdbeeren schmecken nicht nur unfassbar gut – sie sind auch sehr gesund. Alles zum Kaloriengehalt der Erdbeere und ihren Nährwerten finden Sie hier.

Erdbeere

Erdbeeren gehören zum Sommer einfach dazu

Die kleinen roten Früchte gehören zum Sommer einfach dazu wie sonniges Wetter und gute Laune. Egal, ob frisch aus dem eigenen Garten gepflückt oder in Kuchen, Torten, Cremes oder anderen Speisen weiterverarbeitet: Der süße Geschmack der Erdbeere überzeugt schlichtweg. Erntefrisch schmeckt sie meistens am intensivsten, denn mit der Zeit verliert sie etwas an Aroma. Doch die herzförmige Frucht, die genaugenommen gar keine Beere, sondern eine sogenannte Sammelnussfrucht ist, überzeugt nicht nur durch ihren Geschmack.

Erdbeeren und Kalorien

Erdbeere Nährwert Tabelle

Im Vergleich zu anderen Früchten ist die Erdbeere sehr kalorienarm

Angst vor zu vielen Kalorien muss bei der Erdbeere wirklich niemand haben. Denn 100 Gramm der süßen Beeren enthalten gerade mal um die 30 kcal. Auch im Vergleich zu anderen Früchten ist die Erdbeere sehr kalorienarm. Hundert Gramm Bananen haben beispielsweise an die 100 kcal. Wie reuelos Sie Erdbeeren genießen können, zeigt sich vor allem, wenn man bedenkt, dass ein handelsüblicher Schokoriegel gut und gerne mal über 500 kcal beinhaltet. Erdbeeren sind somit nicht nur geschmacklich ein perfekter Snack, sondern auch überhaupt kein Problem für die eigene Linie.

alorien der Erdbeere im Vergleich

Neben einem sehr niedrigen Kalorien Gehalt besticht die Erdbeere mit viel Vitamin C

Erdbeeren und Nährwerte

Dass Obst und Gemüse gesund sind und die Grundlage unserer täglichen Ernährung darstellen sollten, ist eigentlich keine Neuigkeit mehr. Auch Erdbeeren sind sehr gesund und sollten auf einem ausgewogenen Speiseplan ihren festen Platz haben. Wenn die Beeren frisch verzehrt werden, sind sie eine hervorragende Quelle an Vitamin C. Dieses schützt uns beispielsweise vor gefährlichen Krankheitserregern und stärkt unser Immunsystem.

Zudem weißt die Sammelfrucht große Mengen an den Vitaminen B und B6 auf, welche wichtig für unseren Kohlenhydrat- und Energiestoffwechsel sind. Interessant ist die Beere auch wegen ihrer enthaltenen Mineralstoffe wie Kalium, Mangan, Fluor, Eisen und Jod. Während Kalium unseren Blutdruck regulieren kann und Eisen wichtig für das Bilden neuer roter Blutkörperchen ist, hilft Fluor unseren Knochen und Zähnen.

Erdbeere Inhaltsstoffe

Die Erdbeere ist eine wahre Vitaminbombe

Ein schlechtes Gewissen muss beim Genießen von Erdbeeren also wirklich niemand haben. Wie man leckere Erdbeeren ganz leicht bei sich im eigenen Garten oder auch auf dem Balkon anbauen kann, finden Sie hier.

Wassergehalt Erdbeere

Auf Erdbeeren sollte man nicht nur wegen des guten Geschmacks nicht verzichten

Simon

Ich bin Student der Gartenbauwissenschaften und ein richtiges Dorfkind. Neben Kräutern- und Naschobst auf einem Balkon baue ich in meiner kleinen Parzelle am Ortsrand Gemüse an. Ich genieße die Zeit draußen in meinem Gemüsegarten, in dem ich ausschließlich biologische Dünge- und Pflanzenschutzmittel einsetze. Neben meiner Liebe zur Natur schreibe ich leidenschaftlich gerne und beschäftige mich auch mit Grundlagen der Psychologie und Ethik.

Lieblingsobst: Holunder und Himbeeren.
Lieblingsgemüse: Schwarzkohl, Artischocken und Spargel.

Back To Top
[i]
[i]
[i]
[i]