logo
Wiesenschnaken: Schadbild erkennen & Larven biologisch bekämpfen

Wiesenschnaken: Schadbild erkennen & Larven biologisch bekämpfen

Wiesenschnaken stechen zwar nicht, können aber trotzdem großen Schaden anrichten. Genauer gesagt sind es ihre Larven, die im Ernstfall zum Absterben ganzer Rasenflächen führen können. Auch wenn es sich bei Wiesenschnaken (Tipula paludosa) grundsätzlich um nützliche Insekten handelt, kann ein massenhaftes Auftreten im Rasen schnell zum Problem werden. Wie Sie das Schadbild, die adulten Tiere

Mehr Lesen
Gemüsebeet anlegen: Standort, Pflanzplan & Anleitung

Gemüsebeet anlegen: Standort, Pflanzplan & Anleitung

Viele möchten sich aus dem eigenen Garten mit frischem, gesundem Gemüse versorgen. Wir verraten Ihnen alles über den richtigen Standort eines Gemüsebeets und begleiten Sie Schritt für Schritt zum eigenen Beet. Ein Gemüsebeet anzulegen ist kein Hexenwerk und gelingt auch Anfängern. Jedoch gibt es ein paar Punkte bezüglich des Standortes und der Planung zu beachten.

Mehr Lesen
Was ist eine Permakultur und welche Vorteile bringt sie mit sich?

Was ist eine Permakultur und welche Vorteile bringt sie mit sich?

Wir verraten, nach welchen Prinzipien Permakulturen funktionieren und warum diese Art des Anbaus besonders nachhaltig ist. Es ist gar nicht so einfach, Permakultur in wenigen Sätzen zu erklären. Schließlich handelt es sich bei der Permakultur um ein ganzheitliches und vielschichtiges Konzept der Gartengestaltung und der nachhaltigen Landwirtschaft. Permakultur leitet sich aus dem englischen „permanent (agri-)culture“

Mehr Lesen
Schnecken im Hochbeet: Was hilft wirklich?

Schnecken im Hochbeet: Was hilft wirklich?

Wenn sie erstmal einen Weg hineingefunden haben, können Schnecken im Hochbeet großen Schaden anrichten. Doch mit recht einfachen Mitteln ist ein Schneckenschutz des Hochbeetes möglich. Ein Hochbeet macht es für Schnecken zwar schwerer an Ihre Pflanzen zu kommen. Werden jedoch keine zusätzlichen Maßnahmen ergriffen, können Schnecken trotzdem nicht daran gehindert werden, sich an Ihrem Gemüse

Mehr Lesen
Was fressen Schnecken: Ernährung von Nacktschnecken, Weinbergschnecken & Co.

Was fressen Schnecken: Ernährung von Nacktschnecken, Weinbergschnecken & Co.

Schnecken sind gefräßige kleine Tierchen. Doch was fressen Schnecken am liebsten? Und mögen Weinbergschnecken eigentlich das Gleiche wie Nacktschnecken? Ist der Garten reich bestückt, findet jede Schnecke ihr Glück. Meist sind es jedoch nur die Nacktschnecken, die sich über frisches Gemüse hermachen. Schnecken mit Haus hingegen können willkommene Nützlinge sein. Welche Schnecke was frisst, erfahren

Mehr Lesen
Schneckenkorn: Wirkweise, Anwendung & Giftigkeit

Schneckenkorn: Wirkweise, Anwendung & Giftigkeit

Schneckenkorn gegen Nacktschnecken im Garten ist eine effiziente Möglichkeit, sein Obst und Gemüse zu schützen. Bio-Schneckenkorn ist bei sachgemäßer Anwendung zudem schonend für Nützlinge und Haustiere. Schnecken, vor allem Nacktschnecken, sind wirklich gefräßige Tierchen. Doch kein Garten muss ihnen schutzlos ausgeliefert sein. Eine Möglichkeit des Pflanzenschutzes ist die Ausbringung von Schneckenkorn. Dieses war lange Zeit

Mehr Lesen
Beet anlegen ohne Umgraben: Die No-dig Methode

Beet anlegen ohne Umgraben: Die No-dig Methode

Um ein Beet anzulegen, muss Erde umgestochen und Aufwuchs aufgelesen werden? Das geht auch anders. Bei den sogenannten No-dig-Beeten entfallen Umgrabearbeiten vollständig. No-dig-Beete sind vergleichbar mit Hochbeeten und Hügelbeeten, werden aber flach auf dem Boden angelegt. Sie bieten viele Vorteile, allen voran die Arbeitsersparnis beim Einrichten. Wir informieren Sie über die No-dig-Methode und geben eine

Mehr Lesen
Mohnblume: Aussaat, Pflege & Vermehren von Klatschmohn

Mohnblume: Aussaat, Pflege & Vermehren von Klatschmohn

Der heimische Klatschmohn tritt wieder verstärkt auf Äckern und an Wegesrändern auf. Wir stellen verschiedene Sorten der Mohnblume vor und geben Tipps zu Aussaat und Pflege von Klatschmohn. Der Klatschmohn (Papaver rhoeas) wird aufgrund seiner dünnen, papiernen Blütenblätter auch als Seidenmohn bezeichnet. Wir stellen Ihnen die wilde Mohnblume sowie beliebte Sorten im Portrait vor und

Mehr Lesen
Ölrettich: Aussaat als Zwischenfrucht, Pflege & Ernte

Ölrettich: Aussaat als Zwischenfrucht, Pflege & Ernte

Der Ölrettich ist eine alte Nutzpflanze, die als Ölpflanze und zur Gründüngung angepflanzt wird. Wir geben Ihnen Tipps zum Anbau von Ölrettich im Garten. Ölrettich gilt als schnellwachsende und tiefwurzelnde Pflanze mit hohem Blattmasseanteil. Die Samen der Ölpflanze können geerntet werden. Aber auch die tiefen Pfahlwurzeln stellen einen echten Mehrwert für die Bodenfruchtbarkeit im Garten

Mehr Lesen
Erdraupen bestimmen & natürlich bekämpfen

Erdraupen bestimmen & natürlich bekämpfen

Erdraupen entwickeln sich zu nächtlich schwärmenden Eulenfaltern und sind wichtig für unsere Natur. Im Garten können sie allerdings durch Fraß an Wurzeln und Knollen Schaden anrichten. Erdraupen haben natürlich ihre Daseinsberechtigung. Im Garten treten sie jedoch vor allem als Schädlinge in Erscheinung, die im Gemüsebeet für Ärger sorgen können. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie einen

Mehr Lesen