skip to Main Content

Doppelter Prinzenapfel

Beim Doppelten Prinzenapfel (Syn.: Doppelter Hasenkopf, Doppelnonne, Doppelter Melonenapfel) handelt es sich um eine triploide Kreuzung des Prinzenapfels. Diese Apfelsorte ist besonders beliebt im Streuobstanbau oder bei Selbstversorgern und eignet sich auch zum Saftpressen.

  • Erntereif von Ende September bis Anfang November
  • Große längliche Frucht, ähnlich Prinzenapfel
  • Glatte Schale mit gelbroten Streifen und Flecken
  • Saftig-lockeres Fruchtfleisch mit feiner Säure, wird allerdings schnell mürbe
  • Für Streuobst, Saftpressen und Selbstversorger geeignet
  • Gefährdete Apfelsorte
Back To Top