skip to Main Content

39,99 € – 10,5 kg (inkl. Versand)


19,99€ – 3 kg (inkl. Versand)

Unser Plantura Bio-Herbstrasendünger: Die Wahl für alle Tierfreunde

Wir von Plantura möchten, dass sich jedes Tier im Garten ganz bedenkenlos aufhalten kann. Daher setzen wir bei unserem Herbstrasendünger auf Bio-Qualität. Wir verzichten auf unnötige Chemie und ebenfalls tierische Stoffe, damit Ihr Garten ein wahres Tierparadies wird.

Produktbeschreibung

Unser Plantura Bio-Herbstrasendünger ist ein aus natürlichen Rohstoffen bestehender Dünger mit dem NPK-Verhältnis 5-1-9. Das bedeutet, der Dünger enthält 5 % Stickstoff, 1 % Phosphor, 9 % Kalium. Weitere Informationen zum Plantura Herbstrasendünger:

  • Er ist die ideale Nährstoffergänzung, damit Ihr Rasen den Winter möglichst unbeschadet übersteht.
  • Der hohe Kaliumgehalt des Plantura Herbstrasendüngers sorgt für eine gute Wasserregulierung der Rasengräser und verhindert dadurch Frostschäden.
  • Der niedrige Gehalt an langsam verfügbarem Stickstoff hilft dem Rasen, sich bei erwärmendem Boden im Frühjahr schnell zu regenerieren.

Der Plantura Bio-Herbstrasendünger versorgt den Rasen gut mit Nährstoffen. Dadurch ist dieser weniger anfällig für Krankheiten.

Für die Frühjahrsdüngung, die den Rasen konkurrenzstark gegenüber Moos und Unkraut macht, ist eine andere Nährstoffzusammensetzung notwendig (mehr Stickstoff, weniger Kalium). Deshalb eignet sich der Herbstdünger dafür nicht. Wir empfehlen für Frühjahrs- oder Sommerdüngungen des Rasens den Plantura Bio-Rasendünger.

Vorteile des Plantura Bio-Herbstrasendüngers

Der Plantura Bio-Herbstrasendünger wird Sie nicht enttäuschen: Er ist ein qualitativ hochwertiges Produkt, das Ihren Rasen in der strapaziösen Winterzeit ideal unterstützt. Bei der Zusammenstellung der Inhaltsstoffe und der Produktion des Plantura Düngers haben wir bewusst ökologische, ethische und nachhaltige Aspekte beachtet. Ergebnis ist ein biologisch zertifizierter Dünger mit vielen Vorteilen:

Im Einklang Mit Der Natur

100 % tierfreie Inhaltsstoffe
Unsere Dünger sind alle frei von tierischen Produkten. Sie brauchen also nicht zu befürchten, dass Antibiotika- oder Hormonrückstände in Ihren Garten gelangen. Unsere Dünger sind also ideal geeignet für Tierfreunde, Vegetarier und Veganer.

Gut für das Bodenleben
Zudem besteht der Plantura Herbstrasendünger ausschließlich aus organischem Material. Dadurch wird das Bodenleben in Ihrem Garten gefördert und die Bodenstruktur nachhaltig verbessert.

Langzeitwirkung

Ideales NPK-Verhältnis mit Langzeitwirkung
Unser Dünger besteht aus Granulaten. Das bedeutet, dass die darin enthaltenen Nährstoffe dem Rasen auf natürliche Weise nach und nach in kleinen Mengen freigesetzt werden.

Nachhaltig

Leicht dosierbar, staubarm und nachhaltig
Weitere Vorteile: Der Plantura Bio-Herbstrasendünger ist staubarm, leicht dosierbar und besteht aus pflanzlichen Reststoffen aus der Lebens-, Genuss- und Futtermittelindustrie. Das macht ihn besonders ressourcenschonend und nachhaltig.

Düngeanleitung

Die Herbstdüngung ist für den Rasen von besonderer Bedeutung. Sie hilft dem Rasen im Winter, Frost, Schnee und Lichtmangel zu überwinden. Das ist genauso wichtig wie eine schnelle Regeneration im nach dem Winter, damit der Rasen im Frühjahr nicht von Unkraut und Moos eingenommen wird. Denn Moose und Unkraut wachsen im Frühjahr schnell und können sich mit einem Wachstumsvorsprung leicht ausbreiten und zum Problem werden. Damit es nicht dazu kommt, wird der Rasen am besten Anfang bis Mitte Oktober im Zuge der Herbstrasendüngung gut auf den Winter vorbereitet.

Wir empfehlen Ihnen, 50 bis 80 g Dünger pro Quadratmeter auszubringen. Die höhere Menge wird bei Zierrasen und Rasen, der bereits stark strapaziert ist, oder in Regionen mit hartem Winter empfohlen. Sollen große Rasenflächen mit dem Plantura Bio-Herbstrasendünger versorgt werden, eignet sich prima ein Streuwagen zum Ausbringen. Bei kleineren Flächen kann der Dünger wie in guter Sämann-Manier von Hand auf dem Rasen verstreut werden. Die Düngung sollte kurz vor Regenschauern ausgebracht werden. Bei trockener Witterung ist eine ausgiebige Bewässerung des Rasens nach der Düngung zu empfehlen.

Tipp: Prinzipiell lässt sich der Dünger leichter verteilen und wirkt am besten, wenn der Rasen vorher ungefähr auf 5 bis 6 cm geschnitten wurde. Stark vermooster Rasen sollte im Herbst ein zweites Mal vertikutiert werden. In diesem Fall wird erst nach dem Vertikutieren gedüngt.

Rasenpflege und -düngung ist eine ziemlich komplexe Thematik. Detailliertere Informationen zum Thema finden Sie in unserem Artikel zur Rasendüngung. Ökologisches Düngen ist für uns eine echte Herzensangelegenheit, bei der wir Ihnen gerne auch persönlich weiterhelfen. Falls Sie Fragen zum Düngen von Rasen haben, dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail (info@plantura.garden).

Produktspezifikation und Lagerung

Gebindegewicht: 3 kg – für etwa 60 m²

Hinweise zur sachgerechten Lagerung: Bei kühler und trockener Lagerung sind keine Veränderungen der Produkteigenschaften zu erwarten. In der Originalverpackung trocken, kühl, lichtgeschützt und frostfrei lagern. Anbruchpackung gut verschließen.

Sicherheitshinweis: Nach der Düngung Hände und eventuell anders berührte Hautstellen gründlich waschen. Nicht zum Verzehr geeignet. Enthält nur Rohstoffe, die gemäß Anlage I der EU-Verordnung (EG) Nr. 889/2008 und Änderungen im kontrollierten ökologischen Landbau und Gartenbau anwendbar sind. Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Abtragungen in Oberflächen- oder Grundwasser vermeiden.

Back To Top