skip to Main Content

Wassermelonensorten: Biodiversität und Sorten für Deutschland

Unterschiedliche Wassermelonen

Wassermelonen unterschiedlicher Sorten können sich optisch stark voneinander unterscheiden. [Foto: Bio-Innovation]

Entgegen der gängigen Meinung können Wassermelone (Citrullus lanatus) auch in Deutschland angebaut werden. Hierbei sollten sehr frühe und frühreife Sorten ausgewählt werden. Je nach Region brauchen die Pflanzen ca. 75-95 Tage. Wir haben Ihnen geeignete Sorten für den Anbau in Deutschland zusammengestellt:

Sorten: teilweise auch für Deutschland geeignet

  • Anguria Janosik
    • Frühreife gelbfleischige Sorte mit großer, runder Frucht.
    • Fruchtgröße: 2-4 kg
    • Sehr hoher Brix / Zuckergehalt
    • 1-1,5 qm pro Pflanze
  • Asahi Miyako
    • Frühreife japanische Züchtung. Sehr hoher Zuckergehalt
    • Früchte mit hellgrüne-dunkelgestreifter Schale mit hellrotem Fruchtfleisch
    • 3,5-5 kg schwere Früchte.
    • 1,5 qm pro Pflanze
  • Blacktail Mountain
    • Sehr frühreife Sorte
    • Runde Wassermelone mit rotem Fruchtfleisch
    • Mittelgroße Früchte: 3-4 kg
    • Geeignet für kühlere Anbaugebiete
  • Bush Sugar Baby
    • Neue Züchtung, die aus Sugar Baby hervorgegangen ist
    • Frühreif mit kleineren Früchten: 2-4 kg (pro Pflanze 1-2 Früchte)
    • Rotes Fruchtfleisch mit dunkler Schale
    • Pflanze bleibt recht kompakt (1 qm pro Pflanze)
  • Charleston Gray
    • Hellgrüne und längliche Wassermelone; rotes Fruchtfleisch mit hohem Zuckergehalt. Riesige Früchte mit 10-14 kg.
    • Gute Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten
    • Mittel-spätreif. Nur für warme Lagen geeignet
    • 1,5-2 qm pro Pflanze
  • Crimson Sweet
    • Weltweit verbreitete und beliebte Sorte
    • Ovale und hellgrüne Früchte. Hohes Fruchtgewicht: 5-8 kg
    • Aromatisches, hellrotes Fruchtfleisch
    • Gute Resistenz gegen Blattfäule und andere Pilzkrankheiten
    • 1,5-2 qm pro Pflanze
  • Early Moonbeam
    • Sehr frühe gelbfleischige Sorte. Hellgrüne Schale
    • Fruchtgewicht: 3-4 kg
    • Hoher Brixwert / hoher Zuckergehalt
    • Auf Grund der frühen Reifezeit gut für kühlere Anbauregionen geeignet
    • 1-1,5 qm pro Pflanze
  • Golden Midget
    • Sehr frühe gelbschalige Sorte mit hellrotem Fruchtfleisch
    • Kleine Fruchtgröße (1-1,5 kg)
    • Mittlerer Brixwert / Zuckergehalt
    • Optisch sehr ansprechende Sorte
  • Red Star
    • Dunkle Schale und tiefrotem Fruchtfleisch. Hoher Zuckergehalt.
    • Fruchtgröße: 6-8kg
    • Sorte ist für den Anbau im gemäßigtem Klima geeignet und sollte auf Grund der etwas längeren Reifezeit nicht in rauen Gegenden kultiviert werden.
    • 1,5 qm pro Pflanze
  • Yellow Baby
    • Hellgrüne Schale mit dunklen Streifen
    • Gelbfleischige Sorte mit wenig Kernen
    • Fruchtgröße: 2-3 kg
    • Kompaktbleibend (1 qm pro Pflanze)

Haben wir interessante Wassermelonensorten vergessen? Teilen Sie Ihre Sortenempfehlungen mit uns!

Back To Top