logo

Mutterapfel

Der Mutterapfel (Syn.: Lavanthaler Bananenapfel (Österreich), The Mother, American Mother) kommt ursprünglich aus den USA und wurde 1882 erstmals in Deutschland beschrieben.

  • Pflückreife im Oktober; Genussreife von Oktober bis Dezember
  • Mittelgroße, kugelig bis hochgebaute Früchte
  • Leicht fettige, grünlichgelbe Schale
  • zur Vollreife orangerot marmoriert-verwaschen
  • Saftig-knackiges Fruchtfleisch, leicht sauer und kräftig im Gewürz
  • Spätaustreibend, daher geringes Frostrisiko
  • Geringe Schorfempfindlichkeit
Erhalten Sie unsere Garten-Post

Jetzt für unsere kostenlose Garten-Post anmelden und tolle Garten-Tipps sowie Inspirationen regelmäßig ins Email-Postfach bekommen.

Back To Top