logo
Knoblauchsrauke: Standort, Essbarkeit & Verwendung von Alliaria petiolata

Knoblauchsrauke: Standort, Essbarkeit & Verwendung von Alliaria petiolata

Schon seit tausenden Jahren wird die Knoblauchsrauke als Heil- und Küchenkraut eingesetzt. Das aromatische Kraut ist aber keine Zwiebelpflanze und hinterlässt deshalb keinen typischen Geschmack und Geruch im Mund. Im Wald, an Schattenplätzen und am Rand von Gärten oder Wegen ist das Knoblauchkraut (Alliaria petiolata) häufig anzutreffen. In der Küche ist es vielseitig einsetzbar, denn

Mehr Lesen
Barbarakraut: Aussaat, Pflege & Verwendung der Winterkresse

Barbarakraut: Aussaat, Pflege & Verwendung der Winterkresse

Barbarakraut kann wirklich jeder anbauen – die heimische Winterkresse ist anspruchslos und begnügt sich auch mit einem Topf als Zuhause. Außerdem ist sie gesund und vielseitig nutzbar. Winterkresse wird wegen ihres hohen Vitamingehaltes schon seit Langem in der Naturheilkunde eingesetzt. Das unauffällige Kraut ist im Anbau anspruchslos und eignet sich auch für Gärtner-Anfänger ideal. Alles, was Sie

Mehr Lesen
Bärentraube: Pflanzen, Wirkung & Verwendung als Heilpflanze

Bärentraube: Pflanzen, Wirkung & Verwendung als Heilpflanze

Die Bärentraube ist in Deutschland selten geworden und streng geschützt. Um die Blätter für medizinische Zwecke zu nutzen, kann man sie im eigenen Garten pflanzen. Ihr immergrünes Blätterkleid verschönert den Garten das ganze Jahr über und wird zuweilen von hübschen Blüten und Beeren unterstützt. Auch für Hummeln hat die Bärentraube (Arctostaphylos uva-ursi) einen großen Wert

Mehr Lesen
Mönchsbart oder Agretti: Anbau, Pflege & Verwendung des Salzkrauts

Mönchsbart oder Agretti: Anbau, Pflege & Verwendung des Salzkrauts

Mönchsbart, der im Italienischen Agretti genannt wird, ist ein in der Küche gern verwendeter Vertreter der Salzkräuter. Auch wenn man nicht am Meer wohnt und keinen Salzsee im Garten hat, lassen sich Salzkräuter einfach selbst anbauen. Der Name Salzkraut deutet schon auf die charakteristische Eigenschaft der Pflanzengruppe hin: Auf die Vorliebe für salzige Böden. Damit verbunden

Mehr Lesen
Zitronenverbene pflegen: Schneiden, überwintern & Co.

Zitronenverbene pflegen: Schneiden, überwintern & Co.

Die Pflege und Überwinterung von Zitronenverbene verursachen nur wenig Aufwand. Sie werden aber mit einer reichen Ernte und langjähriger Freude an Ihrer Pflanze belohnt. Seitdem die Zitronenverbene (Aloysia citrodora) im 18. Jahrhundert von Südamerika zu uns nach Europa gekommen ist, gilt sie als beliebtes Heil- und Gewürzkraut. Hauptsächlich wird Zitronenverbene in Frankreich und anderen südlichen Ländern angebaut,

Mehr Lesen
Zitronenverbene ernten, verwenden & haltbar machen

Zitronenverbene ernten, verwenden & haltbar machen

Die Beerntung der Zitronenverbene lohnt sich, denn ihre Blätter können nicht nur für erfrischende Getränke oder Tees verwendet werden. In ihrer Heimat Südamerika ist die Zitronenverbene (Aloysia citrodora) ein weit verbreitetes Heilmittel bei vielerlei Beschwerden. Sie soll zum Beispiel den Verdauungstrakt oder das Nervensystem unterstützen. Mit dem Anbau der Verbene können auch Sie von dem betörenden Duft

Mehr Lesen
Kräuter für die Fensterbank: Die besten Küchenkräuter für drinnen

Kräuter für die Fensterbank: Die besten Küchenkräuter für drinnen

Ein eigener Kräutergarten auf der Fensterbank ist nicht nur für Hobbyköche ein Muss. Auch optisch machen die duftenden Kräuter einiges her. Da Platz, Licht und Erde bei Kräutern auf der Fensterbank begrenzt sind, sollten bei der Pflege ein paar Grundsätze beachtet werden. Grundsätzlich lassen sich aber die meisten Kräuter auch drinnen anbauen und sind somit

Mehr Lesen
Weinraute: Pflanzen, Schneiden & Verwendung der Ruta graveolens

Weinraute: Pflanzen, Schneiden & Verwendung der Ruta graveolens

Bei der Weinraute handelt es sich um eine anspruchslose, immergrüne Zierstaude mit gesundheitsfördernden Eigenschaften. Schon bei den Römern und durch das Mittelalter hindurch war die Weinraute (Ruta graveolens) ein beliebtes Gewürz- und vor allem Heilkraut. Es sind sogar noch einige Weinrauten-Rezepte von früher erhalten. Heutzutage wird die Weinraute vornehmlich wegen ihrer Verwendung für Grappa sowie

Mehr Lesen
Sojabohne: Anbau im Garten, Ernte & Verwendung

Sojabohne: Anbau im Garten, Ernte & Verwendung

Wer frische Edamame und selbstgemachten Tofu genießen möchte, kann Soja selbst anbauen. Wir geben Tipps zur Sortenwahl, Aussaat und Ernte von Sojabohnen im eigenen Garten. Die Sojabohne (Glycine max) lässt sich vielfältig verwenden und kann im eigenen Garten oder auf dem Balkon angebaut werden. Bei uns erfahren Sie alles zu Pflanzung, Pflege und Verwendung von

Mehr Lesen
Kürbis-Rankhilfe: Warum & wie man Kürbisse ranken lässt

Kürbis-Rankhilfe: Warum & wie man Kürbisse ranken lässt

Rankhilfen für Kürbisse sind nicht schwer zu bauen und bringen Vorteile für den Anbau. Zusätzlich sieht es schön aus, die Kürbisse daran ranken zu lassen. Kürbisse (Cucurbita) sind pflegeleichte Pflanzen, die meist ohne viel Zutun den gesamten Garten für sich einnehmen und eine reiche Ernte bringen. Wer nicht so viel Platz hat oder Zierkürbisse anbaut,

Mehr Lesen